soziales-netz-web-klein„Soziales Netz gegen Diskriminierung und Benachteiligung“

Die neue Initiative von VD-Kampfkunst soll Kinder und Jugendliche unterstützen, die aus sozial benachteiligten Familien kommen.

Kein Kampfkunstanzug,
Keine Prüfung,
Kein Sportabzeichen,
Kein Event,
weil wir uns das nicht leisten können.

Auf dieses Weise werden mangelnde Kaufkraft von Sozial benachteiligten Familien sichtbar und sorgen so für Ausgrenzung der Kinder und Jugendlichen der betroffenen Familien. Da wir diese Ausgrenzung als Strukturelle Gewalt an den Kinder und Jugendlichen verstehen haben wir beschlossen etwas dagegen zu unternehmen und haben uns zur Aufgabe gemacht diese Kinder und Jugendlichen zu unterstützen.

Bei Veranstaltungen wie Events, Prüfungen oder die Prüfung zum Sportabzeichen können betroffene Eltern einen Antrag unter info@venture-dragon.de oder direkt bei dem Trainer der Gruppe stellen. In einem solchen Fall wird ein Teil der Kosten von den anderen Teilnehmer und Teilnehmerinnen übernommen. So trägt die Gruppe den einzelnen.

Bei Kampfkunstanzügen und Gürteln sind wir auf Spenden von euch angewiesen. Wenn ihr also einen alten Anzug oder Gürtel habt und andere Kinder und Jugendliche unterstützen wollt, dann könnt ihr diesen einfach spenden.